Autor: Tom & Teresa

Die letzten Tage, bevor unser Flug zurück nach Deutschland ging, stieg die Vorfreude. Wir freuten uns, unsere Familien und Freunde nach über 8 Monaten endlich in die Arme schließen zu können, aber auch auf ganz andere Dinge wie manche Gerichte, das eigene Bett, mal wieder andere Kleider als immer die gleichen aus dem Rucksack anzuziehen, […]

Mehr lesen

Unser Flug von Manila nach Taipei war recht kurz und angenehm. Es war das erste Mal seit langem, dass wir sogar etwas zu essen und einen Fernseher im Flugzeug hatten, da wir mal nicht mit irgendeiner asiatischen Low-Cost-Airline flogen 😀 eigentlich war dieser Flug ja schon Teil unseres Flugs von den Philippinen nach Hause nach […]

Mehr lesen

Von Siquijor aus fuhren wir mit den Schnellboot zuerst nach Dumaguete und dann weiter nach Tagbilaran, der Hauptstadt der Insel Bohol. Mit einem Trycicle ging es dann weiter auf die kleine Insel südlich von Bohol, Panglao, zum Alona Beach. Der Alona Beach gilt als einer der schönsten, aber auch touristischsten Strände der Philippinen und wir […]

Mehr lesen

Von Dumaguete aus mussten wir drei verschiedene Busse nehmen, um nach Sipalay im Westen der Insel Negros zu gelangen. Der erste war sehr angenehm, klimatisiert und nicht sehr voll, der zweite hingegen war gnadenlos überfüllt. Spätestens alle 500 Meter stand jemand an der Straße und wollte mitgenommen werden. aber etwa nach der Hälfte der Fahrt […]

Mehr lesen

Nach einer langen Wartezeit am Flughafen von Manila flogen wir nach Cebu, wo wir gegen Mittag ankamen. Wir beschlossen, direkt mit dem Bus weiterzufahren in den Süden der Insel Cebu. Vom Flughafen aus machten wir uns mit Bus und Taxi auf den Weg zum Busterminal. Dort mussten wir noch kurz warten und fuhren dann los […]

Mehr lesen

Nach etwa drei Stunden Flugzeit von Bangkok aus erreichten wir die Hauptstadt der Philippinen, Manila. Wir bekamen einen weiteren Stempel in den Pass, warteten auf unser Gepäck und fanden vor dem Flughafen gleich einen Bus, der uns für wenig Geld zur Metro-Station brachte. Um Geld zu sparen, wollten wir aufs Taxi fahren verzichten und uns […]

Mehr lesen

Nach Koh Phangan wollten wir noch einmal zurückkehren nach Koh Tao. Es war die einzige Insel, die wir ein zweites Mal besuchen würden, aber wir hatten im Dezember dort so eine schöne Woche verbracht, dass wir noch einmal dorthin wollten. Außerdem lag es perfekt auf unserem Weg nach Bangkok. Von Koh Phangan aus fuhren wir […]

Mehr lesen

Wir hatten auf Koh Lanta einen Minivan gebucht, der uns nach Krabi Town bringen sollte. Die Fahrt dauerte knapp zweiundhalb Stunden, führte über zwei kurze Autofähren und war ganz entspannt bis auf eine seeeehr anstrengende Mitfahrerin, die uns fast in den Wahnsinn trieb mit Ihrem Beschwerden über einfach alles und den Streit, den sie wegen […]

Mehr lesen

Zu Beginn des neuen Jahres verbrachten wir zwei Wochen in Vietnam. Wir bereisten das Land von Nord nach Süd an der Küste entlang und besuchten Hanoi, die Halong-Bucht, Hue, Hoi An, Nha Trang, Mui Ne und Ho Chi Minh City. Wir listen hier sämtliche Ausgaben auf, damit ihr wisst, welche Kosten für Vietnam in etwa […]

Mehr lesen