Kategorie: thailand

Nach Koh Phangan wollten wir noch einmal zurückkehren nach Koh Tao. Es war die einzige Insel, die wir ein zweites Mal besuchen würden, aber wir hatten im Dezember dort so eine schöne Woche verbracht, dass wir noch einmal dorthin wollten. Außerdem lag es perfekt auf unserem Weg nach Bangkok. Von Koh Phangan aus fuhren wir […]

Mehr lesen

Wir hatten auf Koh Lanta einen Minivan gebucht, der uns nach Krabi Town bringen sollte. Die Fahrt dauerte knapp zweiundhalb Stunden, führte über zwei kurze Autofähren und war ganz entspannt bis auf eine seeeehr anstrengende Mitfahrerin, die uns fast in den Wahnsinn trieb mit Ihrem Beschwerden über einfach alles und den Streit, den sie wegen […]

Mehr lesen

In Koh Chang stiegen wir ins Boot und hatten dann eine regnerische, wellige Fahrt vor uns. Durch das Spritzwasser waren bald alle Rucksäcke nass und wir waren froh, als wir in Ranong ankamen. Wir hatten uns dazu entschlossen, dort noch eine Nacht zu bleiben und erst am Tag danach Richtung Süden zu fahren. Wir liefen […]

Mehr lesen

Von Ranong aus fuhren wir mit Toms Vater etwa einundhalb Stunden auf einem Longtailboot nach Koh Chang. Das Boot war total überfüllt, wir konnten uns kaum rühren und waren dementsprechend ziemlich genervt. Außerdem waren wir total gespannt auf das, was uns erwarten würde. Wir hatten schon so viel von der „kleinen“ Koh Chang gehört (nicht […]

Mehr lesen

Unsere Tauchsafari startete in der Tauchschule, wohin Tom, sein Vater und ich uns früh auf den Weg machten. Wir warteten, bis alle 8 Teilnehmer eingetroffen waren und fuhren dann mit einem der Guides mit dem Taxi eine knappe halbe Stunde zum Hafen Khao Laks. Dort lernten wir unser Zuhause für die nächsten drei Tage kennen […]

Mehr lesen

Von Bangkok aus fuhren wir mit dem Zug über Nacht nach Suratthani. Die Fahrt dauerte etwa 12 Stunden und zum Glück konnten wir ein bisschen schlafen. Da wir mit Verspätung ankamen, verpassten wir den öffentlichen Bus von Suratthani nach Khao Sok wegen wenigen Minuten und entschieden uns dazu, nicht zweieinhalb Stunden auf den nächsten zu […]

Mehr lesen

An unserem ersten Tag zurück in Thailands Hauptstadt ging es nach dem Frühstück für uns mit dem Bus erst mal zum Hauptbahnhof Hua Lamphong. Da die Busse zum Khao Sok Nationalpark, unserem nächsten Ziel, mit fast 20 Euro recht teuer waren, wollten wir uns dort mal nach den Preisen für eine Zugfahrt erkundigen. Ein Ticket […]

Mehr lesen

Es ist schon wieder soweit. Ein ganzes Jahr ist vergangen, die Silvesterfeier ist beendet und 2015 kann abgeschlossen werden. Bevor wir uns aber ins neue Jahr 2016 stürzen, wollen wir das vergangene Jahr noch einmal an uns vorbeiziehen lassen. Im Dezember 2014 hatten wir unser One-Way-Ticket nach Jakarta für August gebucht. Eigentlich hätten wir uns […]

Mehr lesen