Kategorie: Vietnam

Zu Beginn des neuen Jahres verbrachten wir zwei Wochen in Vietnam. Wir bereisten das Land von Nord nach Süd an der Küste entlang und besuchten Hanoi, die Halong-Bucht, Hue, Hoi An, Nha Trang, Mui Ne und Ho Chi Minh City. Wir listen hier sämtliche Ausgaben auf, damit ihr wisst, welche Kosten für Vietnam in etwa […]

Mehr lesen

Bevor wir nach Vietnam geflogen sind, waren wir ziemlich planlos. Was sollte man gesehen haben, was kann man dort unternehmen? Daher haben wir Ania und Daniel vom Weltreiseblog Geh mal reisen um ein paar Tipps gegeben. Die beiden starten erst Ende Januar ihre Weltreise, haben Vietnam aber bereits in einem Urlaub besucht. Ihre tollen Empfehlungen wollen […]

Mehr lesen

Unser letztes Ziel in Vietnam war die größte Stadt im Land, Ho Chi Minh City (HCMC) und auch noch oft unter ihrem alten Namen Saigon benannt. Von Mui Ne aus fuhren wir mit dem Bus dorthin und erreichten etwa gegen 6 Uhr abends den Busbahnhof. Unsere Unterkunft war zum Glück nicht weit von dort entfernt und […]

Mehr lesen

Wir kamen gegen Mittag in Mui Ne an und liefen los zu unserem Hotel. Das waren im Endeffekt knapp drei Kilometer bei über 30 Grad, was wir aber vorher nicht wussten, da es auf der Karte in unserer Reservierung falsch eingezeichnet war. Wir waren also ziemlich froh, als wir endlich im Hotel ankamen und gingen gleich […]

Mehr lesen

Nach etwa fünf Stunden Busfahrt mit einiger Verspätung erreichten wir Hoi An. Wir fuhren mit dem Bus durch die ganze Stadt hindurch und hielten nach einem spektakulären Umkehrmanöver am Stadtrand an, mitten im nirgendwo, wo es ein Restaurant gab und sonst nix. Natürlich standen schon die Restaurantbesitzer und ungefähr tausend Taxifahrer vor dem Bus, die […]

Mehr lesen

Nach etwa dreieinhalb Stunden Flug von Singapur landeten wir in Hanoi. Unser Gepäck kam recht schnell und bei der Immigration bekamen wir ohne Probleme (und ohne ein einziges Wort des Beamten!) den Stempel für 15 Tage visumfreien Aufenthalt. Wir wechselten Geld, wurden dadurch zu Millionären und gingen zu den öffentlichen Bussen, da wir uns schon […]

Mehr lesen